Umweltbildung - Umweltbibliothek - Umweltberatung

© 2016 erstellt von Lisa-Marie Wuttig (Jahresprojekt FöJ)

Aktiv engagieren

 

Wir suchen immer tatkräftige Helfer*innen, z. B. bei Außeneinsätzen. Haben Sie Interesse in Ihrer Freizeit etwas für Ihre Umwelt zu tun? Dann nehmen Sie einfach durch das folgende Formular mit uns Kontakt auf. Am besten beschreiben Sie uns, was Sie gern machen wollen und wie Sie es umsetzen möchten. Wir sind stets offen für alle Wünsche und Anregungen.

Zudem können Sie bei uns auch ein Betriebspraktikum machen, das sich über Wochen bis Monate erstecken kann. Interessante Themen können wir gemeinsam finden.

Freiwilliges ökologisches Jahr (FöJ)

 

Ein ganzes Jahr hast du die Chance das Leben im Verein und seine Aktivitäten mitzugestalten. Engagieren kannst du dich dabei im Bereich der Umweltbildung und der Umweltberatung an Bildungseinrichtungen. Stell dein eigenes Projekt auf die Beine und wachse an deinen Aufgaben. Dem Feedback der früheren FöJ-ler zufolge macht es ihnen bei uns immer viel Spaß und sie werden sehr aktiv und selbstständig. Zudem lernst du bei uns nicht nur etwas über Natur und Umwelt, sondern beschäftigst dich auf den Seminarfahrten, organisiert von dem Träger deines Freiwilligenjahres (der Parität), zusammen mit anderen FöJ-lern mit vielfältigen Themen.

Anmeldung und Bewerbung:

Kontakt:

Paritätische Freiwilligendienste Sachsen gGmbH

Am Brauhaus 8

01099 Dresden

 

Ansprechpartner:

Anne Jaschke

 Tel: 0351 - 491 66 41
Fax: 0351 - 49 166 14
E-Mail: jaschke@parisax-freiwilligendienste.de

               oder

Luise Heym

Tel: 0351 - 491 66 30
Fax: 0351 - 49 166 14
E-Mail: heym@parisax-freiwilligendienste.de

weitere Informationen zum Projekt, zu Bewerbungen usw. unter https://www.freiwillig-jetzt.de/fuer-freiwillige/freiwilliges-oekologisches-jahr/

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

 

Wir sind ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und bieten somit auch einen Bundesfreiwilligendienst an.

Der Unterschied vom BFD und dem FÖJ ist es nur, das der BFD einen Umfang von 20h/Tag oder auch von 40h/Tag umfassen kann. Zudem ist das BFD für jede Altersgruppe geeignet.

Wir als Träger sind Ihr Ansprechpartner und würden uns bei Interesse, Fragen und weitere Informatioenen um Kontaktaufnahme freuen.

Ehrenamt

 

Wir suchen immer neue Engagierte, denen Umwelt am Herzen liegt und die etwas dafür tun wollen.

In unserem Verein finden Sie interessante Aufgaben, die Sie laufend übernehmen können.

Haben Sie Interesse? Dann kontaktieren Sie uns oder kommen ganz einfach zu den Öffnungszeiten oder Veranstaltungen vorbei und sprechen uns an!

Wir wünschen uns Unterstützung in folgenden Bereichen:

  • bei der Organisation und Betreuung von Verantaltungen

  • in der Umweltbibliothek (näheres bei Anfrage)

  • bei der Öffentlichkeitsarbeit (Internetsseite, Werbung, Flyer etc.)


Oder Sie bringen einen Vorschlag oder eine Idee an, wie Sie uns helfen wollen.

Mitglied werden

 

Um diese Arbeit weiterhin gewährleisten zu können, gibt es verschiedene Möglichkeiten uns zu unterstützen:

 

  • Werden Sie Teil des Umweltzentrum Freital e.V. und unterstützen Sie uns durch Ihre Mitarbeit als aktives Mitglied des Vereins!

  • Unterstützen Sie unseren Verein regelmäßig finanziell, indem Sie Fördermitglied werden.

So wirds gemacht:

Klicken Sie einfach auf die nebenstehende Datei und füllen Sie den unteren Abschnitt aus.

Anschließend senden Sie uns den Bogen per Mail oder per Post zu.

Vielen Dank!

 

 

Jetzt Spenden


Unsere Kontoverbindung lautet:
UWZ Freital e.V.
Dresdner Volksbank Raiffeisenbank eG
IBAN: DE91 8509 0000 4748 8210 02
BIC: GENODEF1DRS

Spenden Sie unserem Verein unkompliziert einmalig oder regelmäßig Geld!

Schulengel

 

Schulengel.de ist eine Plattform, die es Besuchern ermöglicht ganz einfach, kostenlos und nebenbei beim Online-Shoppen etwas für den guten Zweck Ihrer Wahl zu tun. Wie das funktioniert? An Schulengel.de sind Partnershops angebunden, die eine Prämie in Höhe von 2-10% des Nettowarenwerts zahlen, wenn Sie als Nutzer sich über die Plattform zum Shop weiterleiten lassen und dort etwas bestellen.

Ihr Einkauf wird dadurch nicht teurer. Sie allein bestimmen vor der Weiterleitung, welcher gemeinnützigen Einrichtung oder Organisation, die bei Schulengel.de dabei ist, ein Großteil dieser Prämie zu Gute kommen soll. 70% gehen direkt an Ihre Wunscheinrichtung, wobei Schulengel.de einen Anteil von 30% zur Deckung der Kosten für den Betrieb, die Weiterentwicklung und die Pflege des Portals verwendet.

Helfen Sie uns während Sie sich etwas gönnen!